Grossbaustelle Olma Messen – und wie steht es um die Zukunft der Live-Kommunikation?

Grossbaustellenbesichtigung der neuen Halle 1 der Olma Messen St.Gallen mit Diskussion über die Zukunft der Live-Kommunikation mit der der neuen Direktorin, Christine Bolt.

Die Olma Messen haben ein schwieriges Jahr hinter sich und auch 2021 birgt grosse Herausforderungen. Die Massnahmen gegen das Corona-Virus haben zu einem Berufsverbot für die Messe- und Eventbranche und damit auch für die Olma Messen geführt. Gleichzeitig entsteht auf dem Olma Areal die neue Halle 1, die St.Gallen als Messe-, Event- und Kongresszentrum weit über die Region hinaus bekannt machen soll.

Mit der neuen Olma Direktorin, Christine Bolt, diskutieren wir über die Zukunft der Live-Kommunikation und über die Frage, welchen Nutzen die neue Halle 1 für die Olma Messen und die Region St.Gallen bringen wird.

Im Anschluss erfahren wir im 1:1 Spannendes über den Bau der neuen Halle 1 bei der Besichtigung der Grossbaustelle, welche mit der Überdeckung der Stadtautoban A1 Raum für Neues entstehen lässt.

Christine Bolt ist seit dem 1. Juni 2020 Direktorin der Genossenschaft Olma Messen St.Gallen. Davor war Sie Mitglied der Geschäftsleitung von CH Media. Sie hatte die Gesamtverantwortung für den Lesermarkt und übernahm das zentrale Marketing von 26 Tageszeitungen.

Datum
Mittwoch, 16. Juni 2021

Zeit
18.00 Uhr bis 19.30 Uhr und Apéro im Anschluss

18.00 Uhr Besammlung vor dem Olma-Messebüro
Input und Diskussion im Baustellen-Pavillon, danach
Besichtigung der Grossbaustelle (bitte Hinweise unter "Wichtig" beachten)
anschliessend Apéro in der Baustellenbeiz

Ort
Olma Messen St.Gallen, Rosenheimstrasse 12, 9008 St.Gallen
Lageplan

Bitte beachtet, dass vor dem Olma Messebüro nur wenige Parkplätze vorhanden sind.

Wichtig

  • Teilnehmendenzahl ist begrenzt!*
  • Die Führungen finden bei jeder Witterung statt. Wetterfeste Kleidung wird empfohlen.
  • Für die Führung werden die Teilnehmenden mit Sicherheitsstiefeln, Helm und Warnweste ausgestattet. Alternativ zu den Sicherheitsstiefeln sind auch Wander- oder Trekkingschuhe gestattet.
  • Mit Rollstuhl ist die Begehung der Baustelle leider nicht möglich. Trittsicherheit und gute körperliche Verfassung sind Bedingungen für die Teilnahme.

Kosten
Kostenlos

Die Veranstaltung ist für
FHS Alumni-Mitglieder, aktuell Studierende der OST – Ostschweizer Fachhochschule

Anmeldeschluss
8. Juni 2021. Eine Anmeldung ist notwendig.

*Wir haben die Teilnehmendenbegrenzung zwar bereits erreicht, führen jedoch eine Warteliste. Für einen Platz auf der Warteliste bitte alumni@ost.ch kontaktieren.