Digital seinen Nachlass planen

In der Not am richtigen Ort suchen – digitale Nachlassplanung anhand eines Vorsorge-Simulators und Erbplaners für den Fall der Fälle.

Schon lange im Kopf und auf der To-Do-Liste, doch der Gedanke an die ganze Nachlassplanung sorgt für ein ungutes Gefühl und wird meistens rausgeschoben, weil es «doch noch Zeit hat». Oftmals stehen die Angehörigen dann aber unerwartet vor komplexen Entscheidungen und suchen nach den bestmöglichen Lösungen.

«Kein Mensch verlässt diese Welt, ohne alles für seine Liebsten geregelt zu haben», so heisst die Vision von LegacyNotes. LegacyNotes ist eine St.Galler Firma, die sich rund um die Nachlassplanung spezialisiert hat. Auf eine einfache und strukturierte Art und Weise können wichtige Daten und Dokumente hinterlegt, der Nachlass geregelt und die Handhabung für Bankkonten, digitale Profile etc. aufgelistet werden.

Gut vorbereitet sein für den Ernstfall! Anhand des LegacyNotes Vorsorge-Simulators werden Entscheidungen zu den Vorbereitungen für den Fall der Fälle erleichtert und liefern nebst Checklisten auch die wichtigsten To-Do’s. Der Simulator wurde zusammen mit dem Institut für Innovation, Design und Engineering der OST – Ostschweizer Fachhochschule entwickelt.

An unserem Input-Anlass werden unter anderem die Möglichkeiten aufgezeigt, welche LegacyNotes für die individuelle Vorbereitung auf den Fall der Fälle bietet sowie der Vorsorge-Simulator und der Erbplaner erklärt.

Natürlich freuen wir uns auf Fragen und einen interaktiven Austausch. Man kann sich nicht früh genug mit der Nachlassplanung auseinandersetzen!

Datum
Donnerstag, 29. April 2021

Zeit
18.00 Uhr

Ort
OST – Ostschweizer Fachhochschule, Campus St.Gallen, Plenarsaal EG 0038
-> falls die Durchführung aufgrund Corona vor Ort noch nicht möglich ist, findet der Anlass digital statt

Kosten
kostenlos

Die Veranstaltung ist für
FHS Alumni-Mitglieder, aktuell Studierende OST – Ostschweizer Fachhochschule

Anmeldeschluss
22. April 2021. Eine Anmeldung ist notwendig.