Cyber Security: Kleinvieh macht auch Mist

Welcome alumniOST am Campus St.Gallen!

Drei Campus – drei Treffen vor Ort zum gegenseitigen Kennenlernen. In St.Gallen wird es brenzlig. Wir wappnen uns gemeinsam mit Experten gegen Cybergefahren, welche u.a. für KMUs eine der grössten Sorgen weltweit darstellt.

Herzlich willkommen zum ersten alumniOST-Treffen am Campus St.Gallen der OST – der Campus der ehemaligen «FHS Alumni»

Hackerangriffe sind ernstzunehmende Bedrohungen für alle Unternehmen. Sie führen im schlimmsten Fall zum Verlust aller digitalen Daten, zu hohen Kosten, einer länger andauernden Handlungsunfähigkeit oder einem Imageverlust in der Öffentlichkeit. Cloud-Computing, Internet of Things und die Zunahme an mobilen Endgeräten haben die Anforderungen an IT-Sicherheit grundlegend verändert. Durch ausgeklügelte Malware und umfangreiche Cyberattacken hat sich zudem die Gefahrenlage grundsätzlich gewandelt. Seit mehreren Jahren werden Cyberangriffe in den verschiedensten Studien als grösstes Geschäftsrisiko in der Schweiz erkannt. Gleichzeitig steigt die Anzahl von Cyberangriffen. Dennoch halten sich viele für zu unbedeutend oder uninteressant, um sich als Ziel für Cyberattacken zu sehen.

Die Veranstaltung beschäftigt sich mit folgenden Fragen:

  • Wie ist die aktuelle Situation bzgl. Cyber Security?
  • Warum sind auch KMU interessante Angriffsziele?
  • Wie kann sich ein KMU angemessen vor Cyberangriffen schützen?
  • Ich wurde Opfer eines Angriffs – Wie komme ich wieder auf die Füsse?

Im Voraus dieser Veranstaltung findet die gebührende Verabschiedung der ehemaligen FHS Alumni statt! Falls du daran teilnehmen möchtest, wähle bitte die entsprechende Option im Anmeldeformular aus. Am Cyber-Security-Input kann auch ohne Teilnahme an der feierlichen Verabschiedung teilgenommen werden.

Programm
17.15 Uhr   gebührende Verabschiedung der ehemaligen FHS Alumni
18.00 Uhr   Input Cyber Security

Unsere Gäste
Christian Thiel, Professor für Wirtschaftsinformatik am IPM Institut für Informations- und Prozessmanagment.

Reto Inversini studierte an der Universität Bern Geographie/Klimatologie und an der Fachhochschule Bern Informationstechnologie. Er arbeitete für verschiedene Organisationen als System-, Netzwerk- und Security-Engineer. Aktuell arbeitet er als technischer Analytiker im Nationalen Zentrum für Cyber Sicherheit (NCSC).

Datum
Dienstag, 28. Juni 2022

Zeit
17.15 Uhr gebührende Verabschiedung der FHS Alumni
18 bis 19.30 Uhr offizieller Input zu Cyber Security
anschliessend Apéro riche zum Netzwerken

Ort
OST – Ostschweizer Fachhochschule, Campus St.Gallen
Rosenbergstrasse 59, 9000 St.Gallen
Raum 027 im Erdgeschoss
Karte

Kosten
kostenlos

Die Veranstaltung ist für
alle Mitglieder der alumniOST und deren Vorgängerinstitutionen Alumni HSR, Club Alumni NTB und FHS Alumni sowie aktuell Studierende und Mitarbeitende der OST – Ostschweizer Fachhochschule. Die feierliche Verabschiedung der FHS Alumni richtet sich an FHS Alumni-Mitglieder.

Anmeldeschluss
23. Juni 2022
Eine Anmeldung ist aus organisatorischen Gründen notwendig.

Jetzt anmelden.