Orientierung statt Moneypulierung

Finanzcoaching: holistisch – bedarfsorientiert – interdisziplinär

Finanzplanung quo vadis? Anspruchsvolle Kunden verlangen heutzutage nach einer ganzheitlichen, bedarfsorientierten Beratung mit individuellen Lösungen. «Orientierung statt Moneypulierung» zeigt auf, wie sich «state-of-the-art financial planning» heute präsentiert und wohin die Reise in naher Zukunft gehen wird.

Die Autoren, Pascal Bechtiger und Reto Spring, führen erstmalig akademisches Wissen und Praxis-Know-how in einem kompakten interdisziplinären Fachbuch zusammen: Es transferiert Erkenntnisse aus dem Risikomanagement und der Behavioral Finance ins Financial Planning, führt zu Best-Practice-Ansätzen und deckt Forschungslücken auf.

Der Bedarf an holistischer Finanzplanung war noch nie so ausgeprägt wie heute. Dieses Fachbuch liefert das konzeptionelle Rüstzeug für eine kompromisslose Kundenorientierung sowie für ein ergebnisoffenes und lösungsorientiertes Finanzcoaching.

Die Autoren

Pascal Bechtiger lehrt und forscht im Bereich der Privaten Finanzplanung am IFU Institut für Unternehmensführung an der OST – Ostschweizer Fachhochschule.

Reto Spring, Finanzplanungsexperte, ist unabhängiger Honorarberater für Ärzte und Unternehmer, Präsident des FinanzPlaner Verbandes Schweiz sowie Dozent an allen für die Finanzplanung relevanten Bildungsinstitutionen.

Angebot für FHS Alumni-Mitglieder

Wir bieten unseren Alumni-Mitgliedern auf die grossartige Neuerscheinung des Fachbuches «Orientierung statt Moneypulierung» 15% Rabatt!

Der Rabattcode lautet: OsM-Alumni22

Anbieter

Verlag SKV

zur Bestellung